You are currently browsing the tag archive for the ‘joseph beuys’ tag.

Liebe Kunstinteressierte,  
kurz vor Ende der Ausstellung „JOSEPH BEUYS – ANSELM KIEFER. Zeichnungen, Gouachen, Bücher“ (bis So, 30.9.) möchten wir Sie noch einmal
herzlich ins MKM Museum Küppersmühle einladen.
Am Dienstag, dem 25.9. um 18.30 Uhr beschließen wir unsere Begleitveranstaltungsreihe zur Ausstellung mit einer Gesprächsrunde. Unser Ehrengast
des Abends, Bazon Brock, wird sich mit Walter Smerling (Direktor MKM) und Jörg Mascherrek (VHS Duisburg) dem Thema „Denken über Fett und Filz“  
widmen. Zu entrichten sind 6,- EUR an der Abendkasse inkl. Eintritt in die Ausstellung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Gleichzeitig möchten wir Sie auf unsere große Herbstausstellung aufmerksam machen:
Am Donnerstag, dem 18.10. um 19 Uhr eröffnen wir „BERNARD SCHULTZE – GEGENWELTEN“ und würden uns freuen, wenn Sie sich diesen Termin
bereits jetzt vormerken. Die Ausstellung wird bis zum 20.1.2013 im MKM zu sehen sein.
Bernard Schultze (1915-2005) ist einer der wichtigsten Vertreter der deutschen Nachkriegs-Avantgarde und zählt zu den Vätern der informellen Kunst.  
Das MKM widmet ihm eine umfangreiche Retrospektive mit rund 80 Gemälden, Zeichnungen, Migof-Objekten und einer Rauminstallation aus fast 60  
Jahren intensiven künstlerischen Schaffens. Schlüsselwerke aus zahlreichen Sammlungen und Museen ergänzen eine Auswahl zentraler Arbeiten  
Bernard Schultzes aus der im MKM beheimateten Sammlung Ströher.

Über Ihre rege Teilnahme würden wir uns freuen!
Mit herzlichen Grüßen
Kerstin Weinhold
__________________________________________
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Stiftung für Kunst und Kultur e.V.
Viktoriastr. 26
D- 53173 Bonn
Fon: ++49 (0)228 – 934 55 18
Fax: ++49 (0)228 – 934 55 20
www.stiftungkunst.de
JOSEPH BEUYS – ANSELM KIEFER
Zeichnungen, Gouachen, Bücher
29. Juni – 30. September 2012
VORSCHAU:
BERNARD SCHULTZE – GEGENWELTEN
Eröffnung: Do, 18. Oktober 2012 / 19 Uhr
19. Okt. 2012 – 20. Jan. 2013
MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst
Advertisements

An den Rändern der Kunst

03.03.12 05.05.12

MAP Projekte, Düsseldorf
MAP/THE CHAIN
MAP Markus Ambach Projekte
Bachstr. 139-143
(Zugang über Friedrichstrasse 133
zwischen Düsseldorf Arcaden und Stadtteilzentrum Bilk)
40217 Düsseldorf
Deutschland
ambach@markus-ambach.de
homepage

An den Rändern der KunstKünstler: Tessa Zettel, Marcel DuchampJoseph BeuysGilbert & GeorgeSeb Koberstädt,Henrik OlesenJan AlbersMarkus Lohmann, Philip Horst, Alexander BasileJochen Lempert

Stationen:
03.03.12 – 05.05.12 MAP Projekte, Düsseldorf
Skulpturenpark Berlin
Enoaru Cafe Tokyo
SITE Düsseldorf
Bill + George Sydney
Sammlung Karl Heinz Rummeny Düsseldorf
Single-Club Düsseldorf
Büro für transdisziplinäre Forschung & Kulturproduktion Stuttgart

Zusatztip:

ArtFakts Kunst und Kulturprojekt „BWD“  hat seinen Standort auf der Bachstraße 139a.
Am 31. 03. 12 wird der Bauwagen der Demokratie als partizipatorisches Kunstprojekt in der Spuren der „Sozialen Plastik“ von Joseph Beuys, mit einer Aktion geöffnet.
Wer sich den „Bauwagen der Demokratie“ schon mal anschauen will,
braucht nur die Treppe zur Bachstraße herunter zu gehen …

Viel Spass bei den MAPs und schaut mal auf den BWD  . . .

AJ

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 10 Followern an

September 2017
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Blog Stats

  • 25,009 hits
%d Bloggern gefällt das: