You are currently browsing the category archive for the ‘Wahre Worte’ category.

„Guten Menschen Gesellschaft zu leisten ist die beste Methode, selbst ein guter Mensch zu werden.“


Miguel de Cervantes (1547-1616), span. Dichter

„Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft.“

Jean-Jacques Rousseau (1712-78), schweizer.-frz. Schriftsteller u. Philosoph

„Weiterzuarbeiten, obwohl man reich ist, das ist der größte Luxus.“
Paloma Picasso(*1949)

„Wenn wir uns für die anderen interessieren, interessieren sie sich für uns.“

Publilius Syrus (1.Jhd. v. Chr.), röm. Lustspieldichter

 

„Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser, denn Wasser ist alles und ins Wasser kehrt alles zurück.“

Thales von Milet (um 625 v.Chr.), griech. Philosoph

 

Besondere Bedingungen bedürfen besonderer Besorgnis
(ArtJanz)

Zitat:
Wer das Geld liebt, kann nicht frei von Sünde sein.
Wer kein Geld hat, kann von Liebe allein nicht leben.
(Mark Eins)

Künstler sollen keine Gegner sein > sondern Freunde und Kollegen.
ArtJanz

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 11 anderen Followern an

Juni 2021
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Blog Stats

  • 29.604 hits
%d Bloggern gefällt das: