11145168_1033110940044597_1591197140360636631_n

Vom 21.-30.8. findet in Düsseldorf zum zweiten Mal das 40° Urban Art Festival statt, ein Festival für Streetart und urbane Kunst.

Im Rahmen dessen konzentriert sich diese Ausstellung auf eine (noch) etwas vernachlässigte Form der „Urban Art“: Sticker Art.

Sie kleben überall – und werden doch kaum wahrgenommen.

„Sticky Art“ präsentiert die verschiedensten Arten von Stickern – um Unterschiede in Stilen und Techniken aufzuzeigen, um zu zeigen, wie vielfältig und bunt die Welt der Sticker wirklich ist.
Beteiligte Künstler sind Dr. Fuchs, Joiny, K.H. Swaggert, Metraeda, Pdot, Pqus, Smile, Trieb und Vato.

Dabei soll vor Allem den Blick des Betrachters geschärft werden. Es werden nicht nur die Original-Sticker, sondern diese auch in ihrer „natürlichen Umgebung“ also im Stadtbild gezeigt. So viele Menschen gehen tagtäglich durch die Stadt ohne auch nur einen einzigen Sticker wahrzunehmen! Diese Ausstellung möchte dies ändern, die individuelle Qualität der Künstler betonen und somit die Augen des Betrachters für all die „kleine Kunst“ die sich bereits in der Nachbarschaft befindet öffnen.

Kunst ist überall – man muss sie nur sehen!

Die Vernissage findet in Kooperation mit der DJ-Reihe Experimental Mash – schizofrenia electronica statt, so dass neben den visuellen auch für akustische Eindrücke gesorgt ist.

Zu Experimental Mash: https://www.facebook.com/events/103491453331895/

Zum Festival:
https://www.facebook.com/40GradUrbanArt?fref=ts
https://40grad-urbanart.de/

Öffnungszeiten der Sticker-Ausstellung: zu den Veranstaltungen und auf Nachfrage

Ort: Brause – Vereinsheim des Metzgerei Schnitzel e.V.
Bilker Allee 233
40215 Düsseldorf

Eintritt: Ein Lächeln