Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
WIR LADEN SIE HERZLICH EIN ZUR VERNISSAGE
AM FREITAG 6. SEPTEMBER VON 18 – 22 UHR /

WE CORDIALLY INVITE YOU TO THE PRIVATE VIEW
ON FRIDAY SEPTEMBER 6, FROM 6 – 10 PM
1y912f8
GALERIE BUGDAHN UND KAIMER
HEINRICH-HEINE-ALLEE 19 & NEUSTRASSE 12 . 40213 DÜSSELDORF
BUGDAHN.KAIMER@T-ONLINE.DE
FON +49.(0)211.329140 . FAX +49.(0)211.329147
WWW.BUGDAHNUNDKAIMER.COM
WWW.ARTNET.COM/BUGDAHNUNDKAIMER.HTML
1fmwva3 Am 6. bis 8. September 2013 findet ein
gemeinsames Galerienwochenende der
Düsseldorfer und Kölner Galerien statt.
Wir haben für Sie geöffnet:  FREITAG 06. SEPTEMBER 18 – 22 H
SAMSTAG 07. SEPTEMBER 12 – 20 H
SONNTAG 08. SEPTEMBER 12 – 18 H
INGOLF TIMPNER
“HUMAN CONDITION”

In seiner jüngsten Werkgruppe „Human Condition“ widmet sich der Fotokünstler Ingolf Timpner  den universalen Lebensäußerungen des Menschen. Bildnisse werden zu Allegorien. Eine subtile Inszenierung von Alltagsgegenständen oder emotional aufgeladener Objekte wird ästhetisch  erfahrbarer Ausdruck komplexer Sinnzusammenhänge. Bilder, denen Begriffe wie [SILENCE], [DREAM], [WASTE], [LOVE], [TWILIGHT], [HAPPINESS] zugeordnet sind, formen vor dem Hintergrund der Kunst vergangener Epochen ein Kontinuum verdichteter Realität im Wechsel der Krisen und Glücksmomente. Formal verbindet Timpner dabei frühe fotografische Prozesse (mehrstufige Belichtungs- und Entwicklungs-techniken, sowie Tonung und Handkolorierung) mit High-Tech Verfahren des Bildermachens.Ingolf Timpner wurde 1963 in Mönchengladbach geboren und lebt und arbeitet in Düsseldorf. Seine Werke befinden sich in zahlreichen Sammlungen u. a. DZ-Bank in Frankfurt, Unternehmen E.ON in Düsseldorf, Museum Ludwig in Köln, Musée de la Photographie in Charleroi, Belgien und Bibliothèque Nationale in Paris.

 
Vernissage Freitag 6. September 2013, von 18 – 22 Uhr.
Ausstellungsdauer bis 9. November 2013.
 
Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 12 – 18 Uhr, Samstag 12 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung.

Hinweis:

zu DC Open – Düsseldorf Cologne Open Galleries 2013, der gemeinsamen Saisoneröffnung in ausgewählten Düsseldorfer und Kölner Galerien, haben wir am Samstag, 7. 9., von 12 – 20 Uhrund Sonntag, 8. 9. 2013, von 12 – 18 Uhr geöffnet.

INGOLF TIMPNER
“HUMAN CONDITION”

In “Human Condition”, his latest series of works, photographic artist Ingolf Timpner takes soundings of the universal articulations of human life. Likenesses become allegories; a subtle choreography of everyday objects or then again, of objects carrying an emotive charge, becomes a tangibly aesthetic expression of complex fabrics of meaning. The art of past eras is the foil for images to which (English) terms such as [SILENCE], [DREAM], [WASTE], [LOVE], [TWILIGHT] or [HAPPINESS] have been allocated. The outcome is a continuum of compacted reality in all its alternating between crises and moments of happiness. In the composing, Timpner combines early photographic processes – exposure and development in multiple stages, and toning and hand-colouring – with the hi-tech of contemporary image-making.Ingolf Timpner was born in Mönchengladbach in 1963 and lives and works in Düsseldorf. His works have entered numerous collections, the DZ-Bank in Frankfurt, the E.ON enterprise in Düsseldorf, Museum Ludwig in Cologne, the Musée de la Photographie in Charleroi in Belgium and the Bibliothèque Nationale in Paris among them.

Private View: Friday, September 6, 2013, 6 pm – 10 pm.
Exhibition to November 9, 2013.

Gallery hours Tuesday – Friday 12 noon – 6 pm, Saturday 12 noon – 4pm
and by appointment.

Note:

For DC Open – Düsseldorf Cologne Open Galleries 2013 the joint gallery opening of selected Düsseldorf and Cologne Galleries, we will be open Saturday, September 7, 12 – 8 pm andSunday, September 8, 2013, 12 – 6 pm.
Advertisements