You are currently browsing the monthly archive for Januar 2011.

Ausstellungshinweis zu DUISBURG

Bildungszentrum Thyssen Duisburg

Angelika Summa – Wolf-Dietrich Weissbach
– Standardabweichung –

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

Sonntag, 23. Januar 2011, 11.00 Uhr

Begrüßung durch Herrn Dr. Rudolf Carl Meiler
Einführung: Anke Schmich, Kunsthistorikerin M.A

Performance zu „Standardabweichung“

In einer Körperskulptur von Angelika Summa
interpretiert Anna Zlotovskaya
(bis 1997 erste Geigerin am Bolschoj-Theater, Moskau)
die Ausstellung.

ThyssenKrupp Steel Europe AG Bildung
Bildungszentrum
Franz-Lenze-Straße
47166 Duisburg

Öffnungzeiten
Werktags von Montag bis Freitag:
8.00 Uhr bis 18.00 Uh

18. Ausstellung im Bildungszentrum
Angelika Summa – Wolf-Dietrich Weissbach
Standardabweichung
Januar bis März 2011

Die Bildhauerin Angelika Summa zeigt uns Skulpturen aus bekannten Materialien und Gegenständen in einer anderen Form.
Zum genaueren Hinsehen will uns der Fotograf Wolf-Dietrich Weissbach mit seinen Werken verführen.

Am Sonntag, 23. Januar 2011, um 11:00 Uhr,
erfolgt nach der Begrüßung durch Herrn Dr. Rudolf Carl Meiler die Vorstellung der Künstler und ihrer Werke durch Anke Schmich. Die Musikerin Anna Zlotovskaya (bis 1997 erste Geigerin am Bolschoj-Theater, Moskau) wird in einer Körperskulptur von Angelika Summa die Ausstellung interpretieren. Beim Rundgang durch die Ausstellung stehen Ihnen die Künstler für Fragen zur Verfügung. Im Anschluss haben alle die Möglichkeit, bei einem kleinen Snack weitere Kontakte zu knüpfen.

Franz-Lenze-Straße
47166 Duisburg

Erwin Roggenbuck
Ursula Schumacher-Schreiter

Hans Walter Kivelitz

Leute von Heute

Ausstellung im Jacobihaus, Künstlerverein Malkasten
40211 Düsseldorf – Jacobistr. 6a

vom 19. Januar bis 13. Februar 2011
Eröffnung: Dienstag, den 18. Januar um 19 Uhr

Der Künstler ist anwesend !

KURZSTAFFEL

Öffnungszeiten: Dienstags von 19 bis 22 Uhr, sowie nach telefonischer Vereinbarung.

Hans Walter Kivelitz, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten
Anschließend ist die JBs Clubbar mit Max Hoffs (Bild: Einladungskarte) für Gäste geöffnet.

Freitag, 14. Januar um 18:00 – 08. März um 18:00
TZR Gallery Kai Brückner, Düsseldorf, Germany
Galeriehaus im Hinterhof, Poststr.3
Düsseldorf, Germany

solo exhibition „at the market place“ of Jårg Geismar at TZR Gallery Kai Brückner, Düsseldorf, Germany with installations, sculptures, drawings, photos and film

http://www.tzrgalerie.de/
info@tzrgalerie.de

Tel: +49 211 9174489
tuesday-friday 1-6pm
saturday 12-4pm

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 11 anderen Followern an

Januar 2011
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

  • 29.603 hits
%d Bloggern gefällt das: