You are currently browsing the monthly archive for November 2009.

Offene Ateliers am 1. und 2. Advent
29.11. und 06.12. 2009 von 12:00 – 18:00 Uhr

Wandelnde Aktionen Musik Lesungen rund um die Ateliers –    mehr…

WandelPunkt 15:
Theater soneTTaTT in Friedrichstadt auf der Morsesrtasse 17.
Dort findet der Aufstieg bis zum ersten Friedrichstädter Kunstgipfel der am 19. Dezember erreicht ist, statt. In dieser Zeit arbeitet Mi. – Sa. einer von 6 Künstlern öffentlich im Schaufenster. Alle kunstinteressierten Menschen sind eingeladen dabei zu beobachten und mit uns darüber zu diskutieren. (Von innen oder außen …)

Sonntag, den 29.11. am ersten Advent, findet ein Highlight im Rahmen des KunstWandels Bilk statt:
Die vierte und letzte Kinder(Heu)Wagen-Aktion der Künstlergruppe ArtFakt nimmt ihren Lauf. Ab 14:00 Uhr zieht eine Kolonne mit gestalteten Kinderwagen von Atelier zu Atelier. Der erste Weg führt zu Wandelpunkt 14 Fürstenwall 210, zum Street-Art Künstler Klaus Klinger ins Farbfieber. Dort zünden wir Wunderkerzen an. Wenn die Zeit gekommen ist und unser Wettergott gütig, zeihen wir weiter durch Bilk und Friedrichstadt zum nächsten WandelPunkt. Gegen 18:00 erreichen wir wieder unser Theater.

Wir würden uns über euere/ihre Begleitung auf dem Weg sehr freuen und laden deshalb herzlich zum Kunstwandel …

Viele herrliche Dezembertage
wünschen allen andern
Serafin, Art Janz und die Künstlergruppe Artfakt ev

Auf das Bild clicken um alle Fotos vergrößern zu können. Dann gelangen Sie auf den soneTTaTT-Blog und können sich die Fotos einzeln ansehen.

An der Aktion Kunstgipel Friedrichstadt nehmen drei ArtFakt Künstler teil. Zum ersten Kunstwandel Bilk am 29. November, dem ersten Advent, werden um 14:00 Uhr die Kinder(Heu)Wagen vom Theater soneTTaTT zu Atelier Farbfieber ziehen.
Alle Menschen die Lust haben können mit der beweglichen Installation im Sinne von Hieronimus Bosch von „Kunst zu Kunst“ ziehen. (Heuwagen haben Vorfahrt!)

Wir treffen uns ab 12:00 am Theater soneTTaTT, (Morsestr.17) trinken Tee und starten gegen 14:00 zum Atelier Farbfieber (Fürstenwall 108). Wir freuen uns über rege Teilnahme mit ihrem Verstand. 😉

Greetzi
AJ

Freitag der 20. November zeigt der grosse Lothar Lindemann sein Können. Die Arbeitsweise verrät etwas über sein Gefühl für Farbe und Technik. Eine Anschauung für Profis und Laien.

Sie sind eingeladen!

Freitag, 20. 11 – 18:00 – 22:00 Uhr

LIEbE SchwESTERN uNd bRÜdER, KINdER dES ZwIELIchTS! wEgEN dES gRoSSEN ERfoLgS dER gaNgSTapaRTy IM JuNI ERfoLgT dER NächSTE coup: dIESMaL Noch TIEfER uNTEN! KÜNSTLERKELLER! SpELuNKENTaNZ, gLÜcKSSpIELE, hEISSE waRE … MIT KRIMINELLER KLEIduNg, gaNovENLooK uNd vERbREchERvISagE gEhöRT IhR ZuR faMILIE.

wIR SoRgEN fÜR uNoRdNuNg:
THE HAPPY GANGSTAS
dER hINTERgRÜNdIgE RoLf / bLaSIuS, dIE TRoMpETE good oLd NoSE pETER

Zu den Eröffnungen am Dienstag, 17. November 2009 ab 19 Uhrsind Sie und Ihre Freunde herzlich in den Malkasten, Jacobihaus und Parktor an der Gartenvitrine eingeladen.

Cordula Güdemann, ein Bild ist ein Bild ist ein Bild, Jacobihaus im Malkasten

Hanna Teutsch, Johannes Lenhart, wingding, Skulpturale Installation über dem Eingang zum Malkastenpark

Horst Gläsker, Tor der Faces, Parktor an der Gartenvitrine im Malkasten

Lothar Lindemann malt im soneTTaTT-Schaufenster auf der Morsestr. 17, 40217 Düsseldorf. Er zeigt seine Arbeiten und seine Kunst diese herzustellen. Jeder ist eingeladen herzukommen und ihm dabei über die Schulter zu schauen oder bei einem Tee mit ihm über Kunst zu diskutieren. Wir freuen uns auf ihren Besuch.
Greetz
AJ

Erste Etappe

11.11-14.11., Mi. – Sa., 18:00-22:00 Uhr
soneTTaTT, Morsestr.17, 40215 Düsseldorf-Friedrichstadt

Heute, Freitag der 13te

Herz 6 – Liebesparcour:

Serafin empfängt die Gäste und führt sie als Wächter durch die 6 Fragen des Liebesparcour.

Morgen, Samstag, der 14te

die 1. Kunstgipfelwoche wird mit einem Highlight abgeschlossen:

„Die Quadrantenstreuner“ – Ana Maria Gonzalez und Serafin Stolte – zeigen wieder ihre Ausschnitte aus ihrem Aktionstheater: „Aus der Reihe der Sinne“, Teil 1: sinn – Los

0711_serafin_01

Hallo Urban Art Fans
fühlt Euch herzlich eingeladen zur nächten Vernissage:
„Homeless Bone“ von Jim Avignon/
15. November 2009, 19 Uhr,
Neoangin (Jim Avignon und Nova Huta).
Ninasagt. Galerie/ Talstrasse 118, Düsseldorf/ Feat.
http://www.ninasagt.de

Dear devotees of the Urban Art, be kindly invited to the next show in my gallery: „Homeless Bone“ by Jim Avignon/ 3rd of October 2009, 8 pm, Ninasagt. Gallery/ Talstrasse 118, Düsseldorf/ Feat. Neoangin (Jim Avignon und Nova Huta).

Jacobihaus im Malkasten:

Cordula Güdemann
Ein Bild ist ein Bild ist ein Bild

&

Das Parktor zur Gartenvitrine:

Horst Gläsker
Tor der Faces

Sieht nach einem interessantem Programm aus.
Ab 21:00 Uhr wird sicherlich die JBs Bar geöffnet.

Allen einen schönen und angenehmen guten Abend.
Greets i ArtJanz

STEPHEN CONROY

z

WORKS ON PAPER
13. November 2009 bis 09. Januar 2010
Bilker Strasse 4-6, 40213 Düsseldorf

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 11 anderen Followern an

November 2009
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Blog Stats

  • 29.602 hits
%d Bloggern gefällt das: