top_slide_0_2
Jedes Jahr zelebrieren US-Amerikanische Mathematiker den „Pi-Approximation-Day“. Sie feiern Archimedes praktische Annährung an die unendliche Kreiszahl:
π = 22/7.
Was feiert ein Musikfestival namens Approximation? Das Piano. Seine Annäherung an das ideale Instrument, welches alle möglichen Klänge erzeugen kann. Doch eigentlich feiert es vor allem jene Musiker, welche auf überraschende und undogmatische Weise die Möglichkeiten des Pianos ausloten.

approximation festival 2009
Mi., 07. Oktober bis 11. Oktober 2009
im Salon des Amatours und einem Gastspiel in der Tonhalle Düsseldorf

Foto: Christof Wolff

Programm unter: http://www.approximation-festival.de/Programm

Hörgenuss für alle
wünscht
ArtJanz

Advertisements