Arbeit und Feier vollenden einander.“

Ludwig Strauss (1892-1953), dt.-isr. Schriftsteller